40. Platz: Marius Beier, ausgetrocknet, DigitalPHOTO